Version History

Home/Version History

Versionen (Version History)

Version 1.10.1 (26.06.2018)
– Fehlerkorrektur: Import auch von nur einer Adresszeile möglich
– Fehlerkorrektur: Parameter-Fehler und Hinweise für Kommandozeile korrigiert

Version 1.10.0 (04.05.2018)
– NEU: Währungseingabe auf der Oberfläche
SEPAApp Pro – Funktion NEU: Import der Währung aus der Import-Datei für jede Zahlung individuell
– NEU: neue Versionen des österreichischen Formats 008.001.02.austrian.004 und 001.001.03.austrian.004
– NEU: ChargeBearer = SLEV (Standard Kostenverteilung) auf der Oberfläche setzen
SEPAApp Pro – Funktion NEU: Kostenverteilung auf der Oberfläche auswählen
SEPAApp Pro – Funktion NEU: Import von Adressdaten aus der Import-Datei für jede Zahlung individuell
– Fehlerkorrektur: Datumskonvertierung in ODS Dateien

Version 1.9.0 (01.12.2017)
– NEU: Möglichkeit bei Überweisungen das Setzen von LclInstrm.CORE zu steuern
– NEU: bei Überweisungen im Subformat pain.001.003.03 wird nun auch die Transaktionszahl im PmtInf-Block gesetzt
– Verbesserungen auf der Oberfläche: Scrollbalken, fixe Größe Logfenster, Position Fehlermeldungen und Markierung fehlerhafter Felder
– Fehlerkorrekturen beim Aufruf der Kommandozeilen

Version 1.8.6 (11.08.2017)
– NEU: französische Version der SEPAApp
– NEU: spanische Version der SEPAAp
– Fehlerkorrektur bei Eingabe der Lizenznummer für SEPAApp Pro

Version 1.8.5 (02.06.2017)
– NEU: Nationale Überweisungen (Schweiz) in der Währung CHF
– NEU: portugiesische Version der SEPAApp
– NEU: katalanische Version der SEPAApp

Version 1.8.4 (14.12.2016)
– NEU: Bei Lastschriften und Überweisungen kann nun eine Transaktions-Nr. (InstrId) gesetzt werden.
– NEU: Bei Überweisungen im Subformat pain.001.001.03 kann für jede Transaktion nun ein Header (Payment Information Instruction) gesetzt werden.
– Fehlerkorrektur: Ein Fehler beim Erzeugen der EndToEndId bei sehr großen Datenmengen wurde behoben.

Version 1.8.3 (2) (09.10.2016)
– Fehlerkorrektur in Windows-Version bzgl. Java-Update-Nr.

Version 1.8.3 (05.10.2016)
– Verbesserungen und Fehlerkorrekturen in den Vorlagen für Import-Dateien
– Verbesserungen auf der Oberfläche und in den Logausgaben

Version 1.8.2 (03.05.2016)
– NEU: Unterstützung des Alt-Formats pain.001.001.02 (Überweisungen)
– NEU: Die EndtoEndId kann über die Oberfläche gesetzt werden (Lastschriften/Überweisungen).
SEPAApp Pro – Funktion NEU: Die EndtoEndId kann über die Import-Datei gesetzt werden (Lastschriften/Überweisungen).
SEPAApp Pro – Funktion NEU: SEPAApp kann nun auch über die Kommandozeile genutzt werden.

(Version 1.8.1 (21.02.2016))
– Fehlerkorrektur im Download-Paket für Mac OS

Version 1.8.1 (05.02.2016)
– Fehlerkorrekturen für das Format pain.001.001.03.ch.02 (Überweisungen) Schweiz
– Fehlerkorrekturen für das Format pain.008.001.02.ch.01 (Lastschriften) Schweiz
– Fehlerkorrekturen für das Format pain.008.001.02.austrian.003 (Lastschriften) Östereich
– kleine Fehlerkorrekturen auf der Oberfläche

Version 1.8.0 (22.01.2016)
– NEU: Unterstützung des Formats CBIPaymentRequest.00.04.00 (Überweisungen) CBI/Italien
– NEU: Unterstützung des Formats CBISDDReqLogMsg.00.01.00 (Lastschriften) CBI/Italien
– NEU: Unterstützung des Formats pain.001.001.03.ch.02 (Überweisungen) Schweiz
– NEU: Unterstützung des Formats pain.008.001.02.ch.01 (Lastschriften) Schweiz
– NEU: Unterstützung des Formats pain.001.001.03.austrian.003 (Überweisungen) Östereich
– NEU: Unterstützung des Formats pain.008.001.02.austrian.003(Lastschriften) Östereich
– NEU: (optionales) Feld „Category Purpose“ jetzt mit allen erlaubten Werten für Überweisungen und Lastschriften für alle Subformate
– NEU: Eil-Überweisungen (CCU, DTE) für pain.001.003.03
– Fehlerkorrektur: Begrenzung Feldlänge Kontoinhaber auf 70 Zeichen
– Fehlerkorrektur: überflüssiges CORE-Tag bei Verwendung von orgId entfernt

Version 1.7.6 (18.12.2015)
– Fehlerkorrektur: Fehler beim Import von Dateien ohne BIC behoben

Version 1.7.5 (16.12.2015)
– Fehlerkorrektur: belgische IBANs wurde nicht als valide erkannt

Version 1.7.4 (14.12.2015)
– Fehlerkorrektur: Fehler beim Import von Excel- und Open/LibreOffice-Dateien behoben

Version 1.7.3 (11.12.2015)
– NEU: besseres Fehlerhandling beim Import von fehlerhaften Dateien im „neuen“ Excel-Format (xlsx)
– NEU: neue zusätzliche Einstellung bei Überweisungen: Setzen der Absender-Währung (benötigen manche Banken)
– NEU: Beträge werden (in der SEPA-Datei) immer auf zwei Nachkommastellen formatiert (benötigen manche Banken)
– NEU: Dateiname der SEPA-Datei wird mit dem Namen der Import-Datei vorbelegt
– NEU: Buchstaben in IBANs und BICs werden (in der SEPA-Datei) immer auf Großbuchstaben formatiert (benötigen manche Banken), Import ist auch mit Kleinbuchstaben möglich
– Verbesserung der Log-Ausgaben: Gesamtergebniss am Ende statt am Anfang, Ausgabe Dateiname am Anfang, Unterscheidung Zeilen-/Datensatz-Nr.
– Fehlerkorrekturen: IBAN-Überprüfung wurde erweitert, so dass nun alle möglichen IBANs als gültig erkannt werden

Version 1.7.2 (26.10.2015)
– Fehlerkorrektur: einzelne französische IBANs wurde nicht als valide erkannt

Version 1.7.1 (02.07.2015)
– NEU: SEPAApp kann nun auch Einzelbuchungen (und wie bisher Sammelbuchungen) verarbeiten
– Verbesserungen auf der Oberfläche: alle zusätzlichen (und meist selten verwendeten) Einstellungen sind nun standardmäßig ausgeblendet, um die Oberfläche so einfach und übersichtlich wie möglich zu halten

Version 1.7.0 (13.03.2015)
– NEU: SEPAApp kann nun auch Firmenlastschriften (B2B) erzeugen
– NEU: Die Kundenreferenz (EndToEndId) kann nun statt mit einem generierten Wert auch weggelassen werden (NOTPROVIDED)

Version 1.6.1 (12.01.2015)
– NEU: Überweisungen können nun auch auf dem ersten Tab (Excel + ODF) sein (Lastschriften-Tab darf gelöscht werden)
– NEU: Vorlage wird nun auch erkannt, wenn Beispielzeile gelöscht wurde
– NEU: Erste Schritte – Kurzanleitung in der App selbst (Logausgabe-Fenster)
– NEU: besseres Fehlerhandling beim Import von fehlerhaften Dateien
– Fehlerkorrekturen: Zellentyp CURRENCY in ODF wird nun verarbeitet

Version 1.6.0 (30.09.2014)
– NEU: Identifikations ID (Textfeld) inkl. Radiobuttons für Auswahl Organisation/Person inkl. Validierung
– NEU: Checkbox für Zeitstempel ohne Zeitzone (001 Varianten)
– Fehlerkorrekturen: eindeutige EndtoEndId bei Lastschriften (001 und 003 Varianten)
– Fehlerkorrekturen: Update URLs (I18N)
– Fehlerkorrekturen: Layout (Auflösung, Labeltexte optionale Felder)

Version 1.5.2 (11.09.2014)
– NEU: Überweisungen/pain.001.001.03: (optionales) Feld „Category Purpose“ mit Wert (default) SUPP
– Fehlerkorrekturen (fehlende optionale Kontrollsumme)
– Fehlerkorrekturen (Überweisungen/pain.001.001.03): fehlende optionale Felder

Version 1.5.1 (01.08.2014)
– Fehlerkorrekturen pain.008.001.02 und pain.001.001.03
– kleine Verbesserungen auf der Oberfläche

Version 1.5.0 (25.07.2014)
– NEU: Unterstützung des Formats pain.008.001.02 (Lastschriften) (zusätzlich zu pain.008.003.02)
– NEU: Unterstützung des Formats pain.001.001.03 (Überweisungen) (zusätzlich zu pain.001.003.03)
– NEU: optionales Feld für „Spanische Steuernummer“ (wird nur in Spanien verwendet und benötigt)

Version 1.4.2 (24.06.2014)
– Fehlerkorrekturen (u.a. IBAN-Überprüfung)

Version 1.4.1 (18.06.2014)
– Verbesserungen (u.a. Speicherung Benutzerverzeichnisse) und Fehlerkorrekturen

Version 1.4.0 (16.06.2014)
– NEU: Import von OpenOffice/Libre-Office Dateien (ODF-Format), Eil-Lastschriften (COR1)

Version 1.3.0 (16.05.2014)
– NEU: IBAN-only – Import von Lastschriften und Überweisungen ohne BIC, Verbesserungen

Version 1.2.0 (15.04.2014)
– Verbesserungen (u.a. IBAN-, BIC-, Kontoinhaber- und Verwendungszweck-Überprüfungen)

Version 1.1.3 (02.04.2014)
– Verbesserung: englische Version der SEPAApp

Version 1.1.2 (07.03.2014)
– Verbesserungen (u.a. verbesserte Fehlermeldungen)

Version 1.1.1 (07.03.2014)
– Fehlerkorrektur (u.a. Datumsberechnung)

Version 1.1.0 (05.03.2014)
– NEU: Version für Mac OS (zusätzlich zu Windows und Linux/Unix)

Version 1.0.0 (28.02.2014)
– SEPA-Dateien mit Lastschriften und Überweisungen aus Excel- und CSV-Dateien erstellen